Ancestrale Fleur Demi Sec

  • Rheinhessen
  • DE
  • Deutscher Sekt b.A.

Sekthaus Raumland

Beschreibung

In der Nase zeigt der Ancestrale Fleur duftige Aromen von Holunderblüten, Birnen und Litschi. Ein Blumenstrauß aus exotischen Früchten und floralen Noten. Am Gaumen zeigt sich die angenehme Süße dieses „Demi Sec“ Sektes. Durch die lebendige Säure wirkt er sehr erfrischend und es kommen Anklänge von Limette und frischen Trauben durch.
Diesen Schaumwein stellt Raumland nun seit knapp 20 Jahren her. Zuvor hieß er „Fleur Doux“. Die Methode Ancestrale ist die ursprünglichste Herstellungsform von Schaumwein. Der noch gärende Most wird im perfekten Moment auf die Flasche gefüllt. Durch die frühzeitige Beendigung der Gärung erhält man einen fruchtigen, restsüßen Schaumwein mit feinen floralen Noten und leichtem Mousseux.
RAUMLAND MANUFACTURE:
lat. „manus“ [Hand] | „facere“ [machen]. Handwerklich
hergestellte Produkte aus ausgewählten Zutaten. Mit Herzblut und Hingabe. Genau dafür steht Raumland Manufacture. Für das Handwerk. Für das Heute!

Méthode Ancestrale | 100% Edelstahl | sanft gepresst |
BSA | Handlese | Ganztraubenpressung

TRAUBENLESE
Ende Oktober 2021

TIRAGEFÜLLUNG
November 2021

Expertise Expertise herunterladen

Produktinformationen

Kategorie Sekt/Qualitätsschaumwein
Farbe weiß
Geschmack trocken
Jahrgang 0
Rebsorte(n) Scheurebe, Scheurebe
Flaschengröße 0,75 l
Qualitätsstufe Deutscher Sekt b.A.
Herkunft Rheinhessen (DE)
Vorhandener Alkohol 8,5% vol
Säuregehalt 8,9 g/l
19,00 € 25,33 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 1 – 3 Werktagen geliefert

Produzent

  • Sekthaus Raumland
  • Deutschland Deutschland
  • Alzeyer-Str.
    67592 Flörsheim-Dalsheim

Ähnliche Produkte

Informationen zum Shop von Weinhaus Stetter