2018 trocken

Spätburgunder trocken Untertürkheimer Herzogenberg 1.Lage

VDP.ERSTE LAGE®

  • Württemberg
  • DE
  • Deutscher Qualitätswein

Hans-Peter Wöhrwag

Beschreibung

Der Untertürkheimer Herzogenberg ist die Monopollage des Weingutes Wöhrwag. Diese besonders exponierte Lage blickt auf das sonnige Neckartal. Sie ist durch seine mit Gipsgestein durchzogenen Keuperböden geprägt und befindet sich zwischen Untertürkheim und Bad Cannstatt.

Elegant, schlank, präzise. In der Nase präsentiert er sich mit dezenten Aromen von Waldfrüchten. Im Gaumen überzeugt er mit seiner Finesse und Eleganz. Die feinen Aromen von Sauerkirschen und roten Beeren umspielen die anregende Säure und feine Rauchigkeit.

Passt zu: Gebratener Ente, Semmelknödel mit Pilzragout sowie Boeuf Bourguignon oder Senf-Honig Hühnchen mit gebratenem Gemüse.
Trinktemperatur 16 - 18° C
optimale Trinkreife bis 2024

Produktinformationen

Kategorie Wein
Farbe rot
Geschmack trocken
Jahrgang 2018
Rebsorte(n) Spätburgunder
Flaschengröße 0,75 l
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
VDP-Klassifikation VDP.ERSTE LAGE®
Herkunft Württemberg (DE)
Vorhandener Alkohol 12,5% vol
Restsüße 3,4 g/l
Säuregehalt 5,7 g/l
Enthält Sulfite Ja
14,50 € 19,33 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 1 – 3 Werktagen geliefert

Zertifikate und Mitgliedschaften

  • VDP.
    Prädikatsweingut
    Alt Text

Produzent

  • portal-vinegrower Hans-Peter Wöhrwag
  • Deutschland Deutschland / Württemberg
  • Grunbacher Straße 5
    70327 Stuttgart-Untertürkheim

Ähnliche Produkte

Informationen zum Shop von Weinhaus Stetter