2020 trocken

Stettener "Schilfsandstein" Riesling trocken

VDP.ORTSWEIN

  • Württemberg
  • DE
  • Deutscher Qualitätswein

Karl Haidle

Beschreibung

Östlich von Stetten stehen die Reben für diesen Riesling auf sehr kargen Schilfsandstein-Böden. Durch die schlechte Wasserspeicherkraft des Bodens müssen die Reben sehr tief wurzeln, um sich ausreichend mit Nährstoffen und Wasser zu versorgen. Schilfsandstein tritt in der Schicht des mittleren Keupers auf. Fossile Reste des Ackerschachtelhalms gaben dieser Schicht ihren Namen.
Die handgelesenen Rieslingtrauben werden schonend als ganze Trauben gepresst und anschließend spontan vergoren. Ausgebaut wird der Riesling im großen Holzfass und reift bis zur Füllung auf der Vollhefe. Der trockenste Riesling im Sortiment zeigt die Mineralität der kargen Schilfsandsteinböden.

Speiseempfehlung:
Fisch, Gemüse, helles Fleisch

Produktinformationen

Kategorie Wein
Farbe weiß
Geschmack trocken
Jahrgang 2020
Rebsorte(n) Riesling
Flaschengröße 0,75 l
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
VDP-Klassifikation VDP.ORTSWEIN
Herkunft Württemberg (DE)
Vorhandener Alkohol 12% vol
Restsüße 1,2 g/l
Säuregehalt 8,1 g/l
Enthält Sulfite Ja
Öko-Kontrollstellennummer DE-ÖKO-037
Öko-Kontrollstellennummer Produzent DE-ÖKO-022
10,90 € 14,53 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 1 – 3 Werktagen geliefert

Zertifikate und Mitgliedschaften

  • VDP.
    Prädikatsweingut
    Alt Text

Produzent

  • portal-vinegrower Karl Haidle
  • Deutschland Deutschland / Württemberg
  • Hindenburgstraße 21
    71394 Kernen-Stetten

Ähnliche Produkte

Informationen zum Shop von Weinhaus Stetter