2020 trocken

Klosterberg Riesling trocken 1.Lage

VDP.ERSTE LAGE®

  • Rheingau
  • DE
  • Deutscher Qualitätswein

Robert Weil

Beschreibung

Im Klosterberg zeigt sich die geologische Vielfalt, die das Rheingau im Allgemeinen und die Berglagen im Besonderen auszeichnet, auf kleinstem Raum. Die verschiedenen Gesteinsformationen spiegeln die wechselvolle Vorgeschichte des Rheingaus wider. Die Beschaffenheit der Böden ist im Wesentlichen auf die Sedimentbildung im urzeitlichen Meer zurückzuführen, das im Erdaltertum vor etwa 45 Millionen Jahren das Mainzer Becken füllte.

Neben Buntem Schiefer enthält der Klosterberg-Boden Phyllit-Schieferanteile, die für den fruchtbaren Feinboden und für Mineralstoffe verantwortlich sind, da sie leicht verwittern. Als dritte Komponente kommt Serizitgneis mit eher geringem Mineralstoffpotenzial hinzu. Er ist vulkanischen Ursprungs und findet sich ausschließlich in den Berglagen des Rheingaus.

Diese Vielfalt in der Bodenkomposition hat die fast barocke Fülle der Rieslinge dem Klosterberg zu verdanken.

Expertise Expertise herunterladen

Produktinformationen

Kategorie Wein
Farbe weiß
Geschmack trocken
Jahrgang 2020
Rebsorte(n) Riesling
Flaschengröße 0,75 l
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
VDP-Klassifikation VDP.ERSTE LAGE®
Herkunft Rheingau (DE)
Vorhandener Alkohol 13% vol
Enthält Sulfite Ja
27,50 € 36,67 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 1 – 3 Werktagen geliefert

Bewertungen

  • robertParker 94

  • falstaff 91

  • vinum 91

Zertifikate und Mitgliedschaften

  • VDP.
    Prädikatsweingut
    Alt Text

Produzent

  • portal-vinegrower Robert Weil
  • Deutschland Deutschland / Rheingau
  • Mühlberg 5 1
    65399 Kiedrich

Ähnliche Produkte

Informationen zum Shop von Weinhaus Stetter