2016 trocken

Mölsheim Riesling trocken

VDP.ORTSWEIN

  • Rheinhessen
  • DE
  • Deutscher Qualitätswein

Battenfeld Spanier

Beschreibung

Die Weinberge um Mölsheim sind deutlich kühler als die Hohen-Sülzer Lagen. Nicht nur dass die Weinberge recht hoch liegen, wodurch die kühleren Winde des Donnersbergmassivs ungeschützt hindurchziehen können, darüber hinaus verjüngt sich hier das Zellertal auch, und die Winde werden wie bei einer Düse durch das Tal gepresst. Kühlere Tagtemperaturen sowie extrem kurze Abtrocknungsperioden nach Regenfällen sind die Folge.

Die Reben des Mölsheim Riesling wurzeln im nackten Kalkfels, der hier nur von einer dünnen Schotterauflage bedeckt ist. Die Weinbergsarbeit ist mühsam und jedes Jahr müssen wir Unmengen von Kalksteinen abtragen, die förmlich aus dem Weinberg herauswachsen. Diese Steinigkeit und Kargheit drückt sich in der Mineralität des Rieslings perfekt aus: zurückgenommene Frucht, wenig Primäraromen, dafür die extrem filigranen Noten von Feuerstein und nördlichen Kräutern. Ein Riesling, der im Spiel mit der Säure und Mineralität dennoch ungeheuer elegant und fein ziseliert ist.

Produktinformationen

Kategorie Wein
Farbe weiß
Geschmack trocken
Jahrgang 2016
Rebsorte(n) Riesling, Riesling
Flaschengröße 0,75 l
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
VDP-Klassifikation VDP.ORTSWEIN
Herkunft Rheinhessen (DE)
Vorhandener Alkohol 12% vol
Restsüße 3,4 g/l
Säuregehalt 7,7 g/l
Gärung Holzfass
Ausbau Großes Holzfass/Fuder
Enthält Sulfite Ja
Öko-Kontrollstellennummer DE-ÖKO-037
Öko-Kontrollstellennummer Produzent DE-ÖKO-039
23,00 € 30,67 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 1 – 3 Werktagen geliefert

Bewertungen

  • gaultMillau 91

  • robertParker 89

Zertifikate und Mitgliedschaften

  • VDP.
    Prädikatsweingut
    Alt Text

Produzent

  • portal-vinegrower Battenfeld Spanier
  • Deutschland Deutschland / Rheinhessen
  • Bahnhofstrasse 33
    67591 Hohen-Sülzen

Ähnliche Produkte

Informationen zum Shop von Weinhaus Stetter